up|unternehmen praxis

Delegationsverfahren für Osteopathie nicht ausgeschlossen

Das Schleswig-Holsteinische Gesundheitsministerium korrigiert gegenüber up die Meldung eines Osteopathie-Verbands, es habe sich das Urteil des OLG Düsseldorf zu eigen gemacht. Zentrale Fragen zum Thema seien noch offen.

Kristin Alheit, Gesundheitsministerin Schleswig-Holstein
© Kolja von der Lippe
Themen, die zu diesem Artikel passen:
1 Kommentar
neueste
älteste meiste Bewertungen
Inline Feedbacks
View all Kommentare
Klaus Herrmann
17.05.2016 15:33

Es sollte mal die Frage gestellt werden, warum ist ein… Weiterlesen »

1
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x