up|unternehmen praxis

Deutscher Kinderschutzbund

Starkmachen für Kinderrechte
Der 1953 gegründete Deutsche Kinderschutzbund (DKSB) setzt sich dafür ein, dass Kinder in sozialer Sicherheit aufwachsen, vor Gewalt geschützt sind und einen kompetenten Umgang mit Medien lernen. Er möchte eine kinderfreundliche Gesellschaft mitgestalten, in der die geistige, seelische, soziale und körperliche Entwicklung von Kindern und Jugendlichen gefördert wird. Sie sollen an den Entscheidungen angemessen beteiligt werden, die sie betreffen.
© Todor Tsvetkov

Schreiben Sie Ihre Meinung

500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei