up|unternehmen praxis

Sprachtherapie-App gewinnt Digitalen Gesundheitspreis 2020

GKV: Aktuelle Liste zu Genehmigungsverfahren der Krankenkassen

DGUV: Hygienepauschale bis Ende 2020 verlängert

G-BA beschließt: Psychotherapeuten dürfen zukünftig Ergotherapie verordnen

Privatpatienten: Hygienepauschale und Videotherapie bis Ende 2020 verlängert

Forscher entwickeln Modell für regionale Corona-Vorhersagen

Telefonische Krankschreibung bis Ende 2020 möglich

© iStock: Igor Stevanovic

G-BA leitet Beratungsverfahren zur Videotherapie ein

© Chainarong Prasertthai

up | Netzwerktreffen online

Fit für 2021 werden! Die Online-Tagung für Therapeuten:
Freitag 30. & Samstag 31. Oktober 2020
Infos: buchner.de/netzwerktreffen

up_therapiemanagement – die Magazinbeilage

© Melanie Schweer

Na Logo!

© iStock: sturti

Gelenkersatz mit Physiotherapie hinauszögern

© Sezeryadigar

Deutsche Hochdruckliga

© schmoltzeundkühn

Indikation Skoliose bei Kindern

CORONA: Wirtschaftliche Auswirkungen für die Praxisführung

Bundesfinanzhof: Kein Aufschub von alten Steuerschulden wegen Corona

© Oliver Raupach, CC-BY-SA-2.5

„Ich bin für eine patientenorientierte Mischung aus digitalen Angeboten und Vor-Ort Therapie“

© Fotostudio Reif

Fake News erkennen

© oatawa

Videotherapie im Scheinwerferlicht

© Melanie Schweer

GKV-Honorare müssen jetzt um mehr als 100% steigen!

© Fotolia.com: Javierafael

Kurzarbeit, Krankengeld und Co.

© iStock: baona

Corona und Hygiene in der Praxis

S1-Leitlinie: Neue Corona-Teststrategie für Gesundheitspersonal gefordert

© iStock: Tomas Ragina

Neue SARS-CoV-2-Arbeitsschutzregel erschienen

© agrobacter

Der schweigsame Physio-Patient

© amriphoto

Weitere News

Ergotherapie: Verhandlungen zum Rahmenvertrag enden im Schiedsverfahren

Überarbeitete Versorgungsleitlinie zu UEMF erschienen

Beckenbodentraining: Gruppentherapie als Alternative zu Apps

Ausgabenvolumen für Heilmittel steigt 2021 um 3,2 Prozent

Studie: Wohl auch für COPD-Patienten kein erhöhtes Risiko durch Masken

Krafttraining mit elastischen Bändern kann COPD-Patienten stärken

Neue, noch nicht gültige Verordnungsformulare im Umlauf

Studie: Patienten sind mit Therapeuten zufriedener als mit Ärzten

Derzeit viel gelesen

© Fotolia.com: Monkey Business

Osteoporose: Neue Wege zur Frakturprävention

2. Fachsymposium „Unterstützte Kommunikation im Blick

© Foto: Messe Düsseldorf / ctillmann

MEDICA und COMPAMED 2020 finden online statt

© iStock: IconicBestiary

Multiple Sklerose: App kann manuelle Geschicklichkeit trainieren

Aus unseren Schwerpunktthemen

© KBV

„Vielleicht haben einige Hersteller den Aufwand unterschätzt“

© iStock: AndreyPopov

Bundeskabinett verschiebt Inkrafttreten der bundeseinheitlichen Heilmittelverträge

© Fotolia: jeremias münch

Kommentar zu verschobenen Rahmenverträgen

Politik

GKV stärkt Verhandlungsposition durch Abbau von VO-Bürokratie

Die Krankenkassenverbände auf Bundesebene und der GKV-Spitzenverband haben sich als Reaktion auf die Verschiebung des Inkrafttretens der HeilM-RL, der HeilM-RL ZÄ und der bundeseinheitlichen Rahmenverträge auf befristete Regelungen geeinigt, die Heilmittelerbringern bürokratische Entlastungen bringen sollen. Sie gelten bis einschließlich 31. …

S1-Leitlinie: Neue Corona-Teststrategie für Gesundheitspersonal gefordert

Unter Federführung der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) haben 17 medizinische Fachgesellschaften eine neue S1-Leitlinie veröffentlicht, um die nationale Teststrategie von Corona-Infektionen für Mitarbeitende im Gesundheitswesen anzupassen. Ihre wichtigste Forderung lautet: „Kein Gießkannenprinzip, sondern gezielt nach Relevanz …

Ausgabe 10/2020 – Die Suche nach dem richtigen Preis: um Prozente feilschen oder kalkulieren?

Faktisch, informativ, ideenreich. Der interdisziplinäre Newsletter für Heilmittelerbinger "up|unternehmen praxis" bringt Sie über die aktuelle Gesundheits- und Berufspolitik, betriebswirtschaftliche Themen, sowie Abrechnungs- und Praxismanagement auf den neuesten Stand.

Podologen: Konsens mit GKV-Spitzenverband über neuen Vertrag

Die maßgeblichen Podologieverbände konnten sich mit dem GKV-Spitzenverband über den neuen Vertrag nach § 125 SGB V einigen. Das geht aus einer kürzlich veröffentlichten Pressemitteilung des Bundesverbands für Podologie e. V. hervor. Der Vertrag muss nun noch von den Gremien …

Verordnungen: Bürokratische Entlastung für Heilmittelerbringer bis Ende 2020

Die Krankenkassenverbände auf Bundesebene und der GKV-SV haben sich als Reaktion auf die Verschiebung des Inkrafttretens der HeilM-RL und der HeilM-RL ZÄ auf befristete Regelungen geeinigt, die Leistungserbringern nach § 124 SGB V bürokratische Entlastungen bringen sollen. Sie gelten für …

Fristenverschiebung der Rahmenverträge

Im ersten Halbjahr 2020 wurden die Fristen zur Umsetzung der bundeseinheitlichen Rahmenverträge gemäß § 125 SGB V zum ersten Mal verschoben – vom 1. Juli 2020 auf den 1. Oktober 2020. Der Grund: Corona. Nun ist im Gespräch, dass es …

Themenschwerpunkt 10.2020: Fristenverschiebung der Rahmenverträge

„Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen“ – eine alte Weisheit, die ihre Berechtigung hat. Doch ist Verschieben wirklich immer eine schlechte Idee? Stecken nicht vielleicht auch Chancen darin, wenn man für eine Aufgabe doch mehr Zeit …

Preisverhandlungen besser gestalten – Teil 1

Die bundeseinheitlichen Preislisten gelten seit dem 1. Juli 2019 und hatten ursprünglich eine Laufzeit für ein Jahr – sprich bis zum 1. Juli 2020. Dann verlängerte sich diese Frist wegen Corona bis zum 1. Oktober 2020. Nun hat der Gesetzgeber …

Inspirationen

© Vac1

Losgelöst von Raum und Zeit

© Hocoma, Schweiz

BDH-Therapiezentrum: Bewährtes Konzept an neuem Standort

© iStock: fizkes

Wie Worte und Wertschätzung überzeugen können

Recht und Datenschutz

Steuerbescheid: Was tun, wenn das Finanzamt irrt?

Immer wieder kommt es vor, dass der Steuerbescheid Fehler enthält. Aber was tun, wenn das Finanzamt irrt? Steuerzahler sollten den Bescheid sorgfältig prüfen und Einspruch einlegen. Die Erfahrung zeigt: In rund zwei Dritteln der Fälle hat ein Einspruch Erfolg. Weitere …

Datenschutz?…! Datenerhebung und volle Archive

Von Niels Köhrer, externer Datenschutzbeauftragter für up|plus-Kunden Häufig steht im Datenschutz die Frage der Erhebung und Speicherung im Vordergrund, also „ob“ Daten überhaupt erhoben werden dürfen. Sei es bei einem Praxisbesuch oder wie aktuell der auszufüllenden Corona-Listen in Cafés, überall …

Gehalt zu spät gezahlt: Arbeitgeber muss Differenz beim Elterngeld erstatten

Bekommt ein Mitarbeiter weniger Elterngeld, weil der Arbeitgeber das Gehalt nicht rechtzeitig gezahlt hat, haftet dieser und muss die Differenz zum Elterngeld, das dem Beschäftigten eigentlich zugestanden hätte, ausgleichen. So hat es das Landesarbeitsgericht Düsseldorf entschieden (Az. 5 Ca 450/19). …

„Digital Jetzt“: Finanzspritze für neue Technologien

Das Coronavirus hat bei vielen zu einem Umdenken in puncto digitale Technologien geführt. Das bietet große Chancen, denn sie können maßgeblich zum wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens beitragen – auch im Heilmittelbereich. Um Investitionen in entsprechende Vorhaben für kleine und mittelständige …

Preisverhandlungen besser gestalten – Teil 1

Die bundeseinheitlichen Preislisten gelten seit dem 1. Juli 2019 und hatten ursprünglich eine Laufzeit für ein Jahr – sprich bis zum 1. Juli 2020. Dann verlängerte sich diese Frist wegen Corona bis zum 1. Oktober 2020. Nun hat der Gesetzgeber …

Preisverhandlungen besser gestalten – Teil 2

Wenn es um GKV-Honorare geht, dann wird seit Jahrzehnten über prozentuale Aufschläge diskutiert, von denen wir ganz genau wissen, dass sie zu niedrig sind. Doch wie lassen sich die Preisverhandlungen besser gestalten? Indem die GKV-Honorare betriebswirtschaftlich richtig kalkuliert werden. Im …

Physio-Verbände: Verhandlungen zu Vergütung und Rahmenvertrag gescheitert

Gestern Abend, am 24. September 2020, verkündete der VDB-Physiotherapieverband e. V. auf seiner Facebookseite, dass die Vertragsverhandlungen zwischen dem GKV-Spitzenverband und den vier maßgeblichen Physiotherapie-Verbänden gescheitert sind. Nun muss die Schiedsstelle bei den wichtigen Themen Vergütung und Rahmenvertrag entscheiden. Weitere …

Etat des Bundesgesundheitsministeriums soll 2021 stark sinken

Am Mittwoch, den 23. September 2020, hat die Bundesregierung den Entwurf zum Bundeshaushaltsplan 2021 beschlossen. Daraus geht hervor, dass der Etat des Bundesgesundheitsministerium (BMG) für 2021 im Vergleich zum Vorjahr deutlich niedriger angesetzt ist. Für 2021 sind demnach 24,3 Milliarden …

Die neuesten Ausgaben des Magazins

Ausgabe 10/2020 – Die Suche nach dem richtigen Preis: um Prozente feilschen oder kalkulieren?

Ausgabe 10/2020 – Die Suche nach dem richtigen Preis: um Prozente feilschen oder kalkulieren?

Ausgabe 09/2020 – Sicher?

Ausgabe 09/2020 – Sicher?

Ausgabe 08/2020 – Krisenfest durch turbulente Zeiten

Ausgabe 08/2020 – Krisenfest durch turbulente Zeiten

Ausgabe 07/2020 – GKV beendet Ausnahmen / Rassismus

Ausgabe 07/2020 – GKV beendet Ausnahmen / Rassismus