Kommunikation Mitarbeiter

up|unternehmen praxis

Kommunikation Mitarbeiter

„Ob sich Mitarbeiter impfen lassen, ist eine rein private Entscheidung“

Ende Dezember 2020 wurden hierzulande die ersten Menschen gegen das Corona-Virus geimpft. Wer wann Zugang zu einer solchen Impfung erhält, ist in der Verordnung zum Anspruch auf Schutzimpfung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 festgelegt. Da Mitarbeiter in Heilmittelpraxen regelmäßig unmittelbaren Patientenkontakt haben, sind sie mit „hoher Priorität“ eingestuft und dürfen auf …

Spickzettel Verordnungs-Check

Das neue Muster 13 ist inzwischen in allen Praxen angekommen. Gar nicht neu ist die lästige, aber unbedingt notwendige Prüfung der Verordnung auf Vollständigkeit und Gültigkeit. Normalerweise erledigt das der Praxiscomputer. Aber manchmal will man auch einfach schnell händisch prüfen. Dafür haben wir diesen Spickzettel für den VO-Check vorbereitet. Damit …

Deutscher Schmerz- und Palliativtag im März 2021 online

Der Deutsche Schmerz- und Palliativtag findet aufgrund der Corona-Pandemie vom 9. bis 13. März 2021 online statt. Unter dem Motto „Sichere Versorgung – Versorgung sichern“ präsentiert sich der Kongress der Deutschen Gesellschaft für Schmerzmedizin (DGS) komplett virtuell.

Bayern: FFP2-Maskenpflicht gilt auch in Praxen

Seit Montag (18. Januar 2021) ist in Bayern das Tragen einer FFP2-Maske nicht nur in Geschäften und im öffentlichen Nahverkehr verpflichtend. Betroffen sind nun auch die Praxen von Therapeuten. Das geht aus der neuesten Corona-Verordnung hervor, die die bayerische Staatsregierung kürzlich beschlossen hat.

Neuer Termin für FIBO vom 24. bis 27. Juni 2021 in Köln

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie wird die FIBO in Köln erst vom 24. bis 27. Juni 2021 stattfinden. Das teilte der Veranstalter der weltweit größten Messe für Fitness, Wellness und Gesundheit mit. Ursprünglich war sie vom 8. bis 11. April geplant gewesen.

Corona-Krise: Eltern erhalten länger Kinderkrankengeld

Gesetzlich versicherte Eltern können in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie je 20 statt zehn Tage Kinderkrankengeld beantragen. Das hat der Bundestag kürzlich beschlossen. Alleinerziehende erhalten 40 statt 20 Tage pro Kind. Die Regelung, die der Bundesrat am Montag (18. Januar) in einer Sondersitzung zustimmte, tritt rückwirkend zum 5. Januar in …

therapie Leipzig auf März 2022 verschoben

Aufgrund der verschärften Corona-Maßnahmen wird die therapie Leipzig auf den 24. bis 26. März 2022 verschoben. Das gab die Messeleitung kürzlich bekannt. Ursprünglich sollte die Fachmesse mit Kongress für Therapie, medizinische Rehabilitation und Prävention vom 11. bis 13. März 2021 stattfinden.

IQWiG: Aktuelle und verlässliche Informationen zu Corona-Impfstoffen

Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) stellt auf www.gesundheitsheitsinformation.de verlässliche und allgemeinverständliche Informationen über die verschiedenen Impfstoffe zum Schutz vor Covid-19 bereit. Derzeit können sich Bürger dort über die beiden in Deutschland zugelassenen Impfstoffe von Biontech/Pfizer (Comirnaty, vorher: BNT162b2) und Moderna (Covid-19 Vaccine Moderna, kurz: Moderna, vorher: …

Heilmittelpraxen: Anspruch auf Schutzimpfung mit hoher Priorität

Mitarbeiter in Heilmittelpraxen werden gemäß der Corona-Impfverordnung mit „hoher Priorität“ eingestuft. Das meldete kürzlich der Spitzenverband der Heilmittelverbände (SHV).

Ausgabe 01/2021 – Lasst uns reden! Leitfaden für gute und erfolgreiche Mitarbeitergespräche

Faktisch, informativ, ideenreich. Der interdisziplinäre Newsletter für Heilmittelerbinger "up|unternehmen praxis" bringt Sie über die aktuelle Gesundheits- und Berufspolitik, betriebswirtschaftliche Themen, sowie Abrechnungs- und Praxismanagement auf den neuesten Stand.

PNF-Fachgesellschaft Deutschland gegründet

Propriozeptive Neuromuskuläre Fazillation (PNF) ist ein Konzept der neurologischen und orthopädischen Rehabilitation. Zur Weiterentwicklung dieses Konzepts haben PNF-Instruktoren und -Fachlehrer kürzlich die PNF-Fachgesellschaft Deutschland / IPNFA® gegründet. Ziel des Vereins ist es, das PNF-Konzept nach aktuellem Wissensstand über motorisches Lernen, motorische Kontrolle, muskuläre und neuronale Plastizität einschließlich der Biomechanik fortlaufend …

Videotherapie im Scheinwerferlicht

Ein klarer Vorteil sind die örtliche Unabhängigkeit des Kunden und seine Zeitersparnis, da der Weg in die Praxis entfällt. In Corona-Zeiten wird so die Gefahr einer Ansteckung reduziert.

Kinderärzte

Physiotherapeutische „Hands-on“-Behandlungen zur Migräne-Prophylaxe bei Kindern

Laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist Migräne eine der häufigsten neurologischen Erkrankungen weltweit. Auch Kinder und Jugendliche können bereits von Migräne betroffen sein, die die Lebensqualität beeinträchtigt, aber behandelbar ist. Besonders im Bereich der Prophylaxe von Migräne-Attacken spielt Physiotherapie eine Rolle.

Psychiater

Menschen mit schweren psychischen Erkrankungen sollten Ergotherapie erhalten

Die S3-Leitlinie „Psychosoziale Therapien bei schweren psychischen Erkrankungen“ der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN) wurde aktualisiert und um neue Handlungsempfehlungen erweitert. Im Bereich der Einzelinterventionen heißt es beispielsweise: „Ergotherapeutische Interventionen sollten bei Menschen mit schweren psychischen Erkrankungen im Rahmen eines Gesamtbehandlungsplanes und orientiert an den …

Videotherapie im Scheinwerferlicht

Ein großer Teil der Physiotherapie und Manuellen Therapie erfolgt “Hands-off” und kann hervorragend auch online erfolgen. Übungen können erklärt und zuhause durchgeführt werden. Mir bietet die Videotherapie-Funktion in TERMINHELD die Sicherheit, telemedizinische Betreuung datenschutzkonform zu leisten.

Neurologen

Ergotherapie und Logopädie bei FASD im Kindes- und Erwachsenenalter empfohlen

Fetale Alkoholspektrumstörungen („fetal alcohol spectrum disorders“, FASD) gehören zu den häufigsten Ursachen angeborener Behinderungen. Das Problem vieler Betroffener ist, dass sie häufig keine Diagnose erhalten, dabei kann sie auch noch im Erwachsenenalter gestellt und entsprechende Behandlungen zu einer positiven Änderung des Lebens führen. Im Kindes- sowie im Erwachsenenalter können Ergotherapie, …

Kinderärzte

Physiotherapeutische Ansätze bei einer Klumpfußtherapie bei Kindern

Die Standardtherapie bei Klumpfüßen ist die Ponseti-Methode – eine mehrwöchige Gipsbehandlung mit anschließender Schienentherapie. Physiotherapie sollte laut der Autoren begleitend eingesetzt werden. Sie sehen es als Vorteil an, wenn Therapeuten die Füße fachgerecht mobilisieren, sie die Eltern entsprechend einweisen und einen regelmäßigen Blick auf die Füße werfen.

Alle Fachrichtungen

Funktionstests sind auch von Ergo- und Physiotherapeuten anzuwenden

Die klinische Untersuchung und die apparative Diagnostik reichen oftmals für eine sichere Befunderhebung nicht aus. Daher sind Funktionstests aus dem klinischen Alltag nicht mehr wegzudenken – auch nicht aus dem von Ergo- und Physiotherapeuten. Mit den Tests lassen sich weitreichende Erkenntnisse zur klinischen Gesamtsituation von Patienten erfassen und das Krankheitsbild …

Videotherapie im Scheinwerferlicht

Die Patienten bzw. die Eltern der zu behandelnden Kinder reagieren durchweg positiv und verstehen sofort die technische Umsetzung. Es war wahrscheinlich von Vorteil, dass vorwiegend Väter im Homeoffice sind, die sich mit den entsprechenden Plattfor-men und technischen Voraussetzungen gut auskennen.

Videotherapie im Scheinwerferlicht

Die meisten haben Fragen, aber wenig Bedenken. Viele sind sehr dankbar, seit wir ihnen die Videotherapie als Alternative zur Behandlung in der Praxis anbieten können.