Jobs & Karriere

up|unternehmen praxis

Jobs & Karriere

Vollakademische Ausbildung in Logopädie/Sprachtherapie möglich

Der Arbeitskreis (AK) Berufsgesetz, dem alle Berufsgruppen der Logopädie/Sprachtherapie angehören, hat die Absicht des Gesetzgebers begrüßt, noch in dieser Legislaturperiode die Möglichkeiten für eine „vollakademische Ausbildung“ der „Logopädie-Ausbildung“ zu überprüfen und den Direktzugang im Rahmen von Modellvorhaben zu erproben. In seiner Stellungnahme betont er, dass die Voraussetzungen für eine „vollakademische …

Ausgabe 05/2020 – Teletherapie nutzen

Faktisch, informativ, ideenreich. Der interdisziplinäre Newsletter für Heilmittelerbinger "up|unternehmen praxis" bringt Sie über die aktuelle Gesundheits- und Berufspolitik, betriebswirtschaftliche Themen, sowie Abrechnungs- und Praxismanagement auf den neuesten Stand.

Coronakrise und Arbeitsrecht

Die Coronakrise sorgt für viele Veränderungen. Das wirft bei Praxisinhabern auch arbeitsrechtliche Fragen auf: Darf ich Homeoffice anordnen? Wann kann ich Mitarbeiter freistellen? Was gilt beim Thema Urlaub? Wer bezahlt Mitarbeiter, die in Quarantäne müssen oder ein behördliches Tätigkeitsverbot erhalten? Was, wenn Mitarbeiter nicht zur Arbeit kommen? Hier finden Sie …

„Kommunikation ist der wichtigste Faktor im Setting Videotherapie“

Eine enorme Chance, unseren Verpflichtungen als Therapeuten gegenüber den Patienten gerecht zu werden – so empfindet Jan Hollnecker, Geschäftsführer der Theraphysia GmbH, die Möglichkeit, in Zeiten von Corona Videotherapien abrechnen zu dürfen. Schon seit 2015 setzt die Theraphysia GmbH bei der Heilmitteltherapie auch auf neue Medien. Das bereits vorhandene Knowhow …

Ausgabe 04/2020 – Heilmittelpraxis in der Corona-Krise

Faktisch, informativ, ideenreich. Der interdisziplinäre Newsletter für Heilmittelerbinger "up|unternehmen praxis" bringt Sie über die aktuelle Gesundheits- und Berufspolitik, betriebswirtschaftliche Themen, sowie Abrechnungs- und Praxismanagement auf den neuesten Stand.

BVerfG: Erstausbildung ist nicht als Werbungskosten absetzbar

Aufwendungen für eine erstmalige Berufsausbildung oder für ein Erststudium, das einer Erstausbildung gleichzusetzen ist, können nicht als Werbungskosten abgesetzt werden – das geht aus einem Beschluss des Bundesverfassungsgerichts hervor. Stattdessen können Aufwendungen bis 6.000 Euro pro Jahr in der Steuererklärung als Sonderkosten angegeben werden – eine Regelung, von der die …

Wann kommt der Direktzugang?

Die Köpfe zusammenstecken ist in diesen Zeiten keine gute Idee. Trotzdem können und sollten wir weiterhin über wichtige Dinge sprechen. Denn es wird auch eine Zeit nach der Corona-bedingten Ausnahmesituation geben. Im Web-Podium am Samstag, den 14. März 2020, sprachen Prof. Dr. Claudia Kemper, Physiotherapeutin aus Niedersachsen und studierte Gesundheitswissenschaftlerin, …

Physiotherapeut steht an Behandlungsliege
Alle Fachrichtungen

Akademisierung, Schulgeldfreiheit, Ausbildungsvergütung? Reformpläne bleiben vage

Eigentlich wollte das Bundesgesundheitsministerium bis Ende 2020 festlegen, wie eine Reform der Ausbildung der Gesundheitsfachberufe aussehen könnte. Doch bisher müssen viele angehende Physio- und Ergotherapeuten sowie Logopäden ihre Ausbildung immer noch selbst finanzieren. Je nachdem, in welchem Bundesland junge Menschen ihre Ausbildung absolvieren, werden sie dabei unterstützt oder eben nicht.

Alle Fachrichtungen

Alle Therapeuten an die Hochschulen

Noch in dieser Legislaturperiode sollen die Weichen für eine Vollakademisierung der Berufsausbildung gestellt werden. Das fordern acht Verbände von Physiotherapeuten, Logopäden und Ergotherapeuten, die nach eigenen Angaben 130.000 Therapeuten und Schüler vertreten. 

up_Nachrichten Webcast #5 – Mitschnitt und die Downloads vom 20.03.2020

Söder verbreitete Falschinformationen über Praxisschließungen / Wochenrückblick / Hilfsmittel für Teletherapie / Ausblick auf die kommende Woche

up_Nachrichten Webcast #4 – Mitschnitt und die Downloads vom 19.03.2020

GKV bewegt sich, Liquidität sichern, Teletherapie umsetzen : im Gespräch mit Steuerberaterin Anette Hoffman-Pöppel und mit Jan Hollnecker, Praxisinhaber einer Teletherapiepraxis

up_Nachrichten Webcast #3 – Mitschnitt vom 18.03.2020

Themen: Aktueller Stand Rettungsschirm / Liquidität sichern - Steuerberaterin gibt Tipps zu Krankheit und Kurzarbeit sowie Steuerstundung

Jade-Hochschule startet neuen Studiengang Logopädie

Die Jade Hochschule startet zum Wintersemester 2020/21 am Standort Oldenburg einen neuen Studiengang Logopädie. Studierende des Bachelor Studiengangs können sich auf die Schwerpunkte „Digital unterstütze Therapieformen“ oder auf den Bereich der „Hör-Rehabilitation“ spezialisieren.

up_Nachrichten Webcast #2 – Mitschnitt vom 17.03.2020

Themen: Praxisführung in Zeiten des Corona-Virus, Behandlung und Abrechnung, Besuchsverbote in Heimen

Fachkräfteeinwanderungsgesetz seit 1. März in Kraft

Mit dem Fachkräfteeinwanderungsgesetz will die Bundesregierung den Zugang zum Arbeitsmarkt für Fachkräfte aus Drittstaaten erleichtern. Seit dem 1. März ist es nun in Kraft. Praxisinhaber, die ausländische Mitarbeiter einstellen wollen, können sich an den Arbeitgeberservice der örtlichen Agentur für Arbeit oder an die Zentrale Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) der Bundesagentur …

Hessen: Landesregierung schafft Schulgeld ab

In Hessen soll ab dem 1. August 2020 an den Schulen für Gesundheitsfachberufe kein Schulgeld mehr erhoben werden. Mit der Rechtsverordnung zur Umsetzung der Schulgeldfreiheit will die Landesregierung Berufsschulen fördern. Dafür werden im Landeshaushalt finanzielle Mittel bis 2023 eingestellt.

Coronavirus: Quarantäne und Betriebsschließungen

Stand 25.03.2020: Das Coronavirus breitet sich weiter aus, wodurch unweigerlich das Risiko steigt, dass auch Sie oder ein Mitarbeiter sich mit dem Virus anstecken. Das wiederum hat Quarantäne zur Folge. Auch Praxisschließungen können vorsorglich behördlich angeordnet werden. Wir haben für Sie zusammengefasst, welche Regelungen dann hinsichtlich Verdienstausfällen greifen.

Interprofessioneller Ausbildungskongress am 5. und 6. März

Pädagogische und didaktische Fragestellungen der Ausbildung stehen im Mittelpunkt des 4. Interprofessionellen Ausbildungskongresses für Lehrende in den Gesundheitsberufen. Die Veranstaltung, die am 5. und 6. März in der Universität Osnabrück stattfindet, richtet sich an alle Interessierten aus den Bereichen der Lehre und Forschung in den Gesundheitsfachberufen im nationalen und internationalen …

Freelancer auf dem Vormarsch

Hallo Freelancer, ein neuer Service von Xing, hat ein Whitepaper zum Thema freie Mitarbeiter herausgebracht. Darin steht, Experten schätzen, dass bis 2027 jeder zweite Job durch einen Freelancer besetzt sein wird. Die Gründe dafür sind vielfältig: Im Vordergrund stehen der akute Fachkräftemangel in vielen Branchen, aber auch der Wunsch der …

Freie Therapeuten in der Praxis

Wenn Mitarbeiter erkranken, in Elternzeit gehen oder längere Zeit in den Urlaub fahren möchten, braucht es oft eine schnelle Lösung, um die Patienten in der Praxis weiter versorgen zu können. Oliver Spiwokz, Physiotherapeut und Praxisinhaber aus Rutesheim bei Stuttgart und Alexandra Walz, freie Physiotherapeutin und Inhaberin von „mobile Physios“ (siehe …