Finanzen

up|unternehmen praxis

Finanzen

OFD: Auch fest verbautes Zubehör am Firmenrad ist steuerfrei

Überlässt der Praxischef einer Mitarbeiterin oder einem Mitarbeiter zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn ein (Elektro-)Fahrrad auch zur privaten Nutzung, so ist dieser geldwerte Vorteil nach § 3 Nr. 37 Einkommensteuergesetz (EStG) steuerfrei. Das gilt auch für das Fahrradzubehör, wie die Oberfinanzdirektion Frankfurt kürzlich klarstellte.

Haushaltsnahe Dienstleistungen: Steuerermäßigungen auch für Mieter

Mieterinnen und Mieter können Aufwendungen für haushaltsnahe Dienst- und Handwerkerleistungen steuermindernd geltend machen, auch wenn sie diese nicht in Auftrag gegeben haben. Das hat der Bundesfinanzhof (BFH) kürzlich entschieden und damit einen Schritt hin zu mehr Steuergerechtigkeit zwischen Vermieter und Mieter gemacht (Az.: VI R 24/20).

BGH: PKV muss Auskunft über letzte Prämienerhöhungen geben

Unter bestimmten Bedingungen müssen private Krankenversicherungen Auskunft über die letzten Prämienerhöhungen geben. Dies sei dann der Fall, wenn die Versicherten aus entschuldbaren Gründen nicht über die entsprechenden Unterlagen verfügen. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) kürzlich entschieden. Ein Anspruch auf Kopien bestehe jedoch nicht (Az. IV ZR 177/22).

BGH: PKV muss Auskunft über letzte Prämienerhöhungen geben

2024: Neues Jahr, viele Änderungen

Jedes Jahr gibt es zum 1. Januar eine Reihe von Neuerungen und Änderungen, zum Beispiel bei der Steuer oder beim Mindestlohn. Wir haben für Euch zusammengefasst, was für Eure Mitarbeiter:innen und Euch wichtig werden kann.

2024: Neues Jahr, viele Änderungen

Daniel Stenschke berät: „Mache Dich attraktiv. Warum sollte jemand in Dein Unternehmen investieren?“

Für buchner nimmt Daniel Stenschke Bewertungen von Heilmittelpraxen vor. Außerdem berät er Therapiepraxen und hilft Praxisinhaber:innen unter anderem beim Verkauf oder Kauf von Praxen. Wir haben mit ihm gesprochen und ihn nach seinen Erfahrungen gefragt.

Wen solltest Du für den Praxisverkauf hinzuziehen?

Da Du Dein Lebenswerk voraussichtlich nur einmal verkaufst, solltest Du vorbereitet und mit Hilfe in den Verkaufsprozess einsteigen. Dein erster Ansprechpartner ist im Falle einer Praxisbewertung immer Deine eigene Steuerberaterin, die Deine Praxis kennt und im Prozess unterstützen kann. Aber: Nicht alle Steuerberaterinnen und -berater sind ausgewiesene Expert:innen beim Praxisverkauf …

Zwei Methoden zur Praxisbewertung

Es gibt zahlreiche Verfahren zur Unternehmensbewertung, die sich für eine Therapiepraxis unterschiedlich gut eignen. Wir stellen Dir zwei gängige Methoden mit ihren Vor- und Nachteilen vor: das modifizierte Ertragswertverfahren und das Multiplikatorverfahren.

Auswirkungen der bundeseinheitlichen Höchstpreise

Wert vs. Preis Deiner Praxis: Was ist der Unterschied?

Wenn Du Deine Praxis verkaufen möchtest, hast Du vermutlich noch keine oder nur eine sehr vage Idee davon, welchen Kaufpreis Du erzielen möchtest. Falls Deine Preisvorstellung bereits konkreter ist, wird sie voraussichtlich zunächst einmal über dem liegen, was Kaufinteressent:innen bereit sind, zu bezahlen. Das ist normal. Hier hilft die Praxisbewertung …

Auswirkungen der bundeseinheitlichen Höchstpreise

Je früher, desto besser: Praxisunterlagen vorbereiten

Je nachdem, wie lange Deine Praxis bereits besteht, benötigst Du mehr oder weniger Zeit, alle erforderlichen Unterlagen zusammenzutragen. Es ist nie zu früh, die notwendigen Informationen zu ordnen und zu digitalisieren. Denn egal, wie und wo die Praxis bewertet und letztendlich verkauft wird, müssen spätestens in der Prüfung oder bei …

Betriebsprüfung durch Finanzamt und Rentenversicherung

In diesen Fällen ist eine Praxisbewertung sinnvoll

Neben der Wertermittlung im Rahmen des Verkaufs gibt es weitere Anlässe, zu denen Du mit der Frage nach dem Wert Deiner Praxis konfrontiert sein könntest und ein Wertgutachten erforderlich wird.

Ronny Gantze kennt beide Seiten „Mich als Inhaber im Laufe der Jahre verzichtbar zu machen, war ein Lernprozess.“

Ergotherapeut und Unternehmer Ronny Gantze hat sowohl eine Praxis verkauft als auch eine gekauft. Er kennt also beide Seiten, die des Verkäufers und die des Käufers. Wir haben mit ihm über wichtige Punkte gesprochen, die den Wert einer Praxis beeinflussen können.

Themenschwerpunkt 12.2023: Wie viel ist Deine Praxis wert?

Hast Du Dich schon einmal gefragt, welchen Wert Deine Praxis eigentlich hat? Die Gründe, sich mit dem Wert der eigenen Praxis zu beschäftigen, sind vielfältig und können vom Verkaufswunsch über den Eintritt eines Praxisgesellschafters bis hin zur Ehescheidung reichen. Am Beispiel des Praxisverkaufs möchten wir Dir in diesem Themenschwerpunkt zeigen, …

up 12.2023 Downloads Praxiswertermittlung

Die Bewertung Deiner Praxis und der eigentliche Verkauf wollen gut vorbereitet sein. Unsere Tabelle kann Dich bei dieser Zeitplanung unterstützen. Wenn Du vorab Deinen kalkulatorischen Unternehmerlohn und schon mal einen groben Wert Deiner Praxis ermitteln möchtest, nutze die Praxiswertskizze dafür.

Sichere Therapieliegen: Anschaffung oder Nachrüstung fördern lassen

Therapieliegen gehören zur Grundausstattung jeder Physiotherapie-Praxis. In der Regel sind diese energetisch höhenverstellbar, heißt, ein kleiner Motor an der Liege sorgt dafür, dass sich diese einfach bewegen lässt. Therapeutinnen und Therapeuten erleichtert dies natürlich den Arbeitsalltag, es gehen aber auch besondere Anforderungen an die Sicherheit damit einher. Denn in der …

Sichere Therapieliegen: Anschaffung oder Nachrüstung fördern lassen

GKV-Finanzergebnisse: Heilmittelausgaben steigen um 8,6 Prozent

Die Heilmittelausgaben der GKV sind im ersten Halbjahr 2023 um 8,6 Prozent gestiegen. Das geht aus den aktuellen Zahlen des Bundesgesundheitsministeriums (BMG) zur Entwicklung der GKV-Finanzen hervor. Die Ausgaben im Heilmittelbereich beliefen sich auf knapp sechs Milliarden Euro. Das entspricht einem Zuwachs von 471 Millionen Euro gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Die …

GKV-Finanzergebnisse: Heilmittelausgaben steigen um 8,6 Prozent

Frist zur Abrechnung von Corona-Wirtschaftshilfen verlängert

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz hat die Frist zu Einreichung der Schlussabrechnung der Corona-Wirtschaftshilfen durch prüfende Dritte aufgrund des erhöhten Antragsaufkommens bis zum 31. Oktober 2023 verlängert. Ursprünglich sollte die Frist am 30. Juni enden und war schon auf den 31. August verschoben worden. Nun gab es eine erneute …

Foto von Kalender mit einzelnen Tagen

Pflegeversicherung: Beitrag erhöht sich zum 1. Juli 2023

Neben der Krankenversicherung fehlt es auch der Pflegeversicherung an Geld. Mit der Beitragserhöhung seit dem 1. Juli 2023 soll sie jährlich mehr als sechs Milliarden Euro mehr einnehmen.

Finanzämter verschicken neue Zinsbescheide

Noch bis Mitte des Jahres werden Finanzämter neue Zinsbescheide verschicken. Aufgrund der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts müssen die Ämter die Zinsen auf Steuernachzahlungen und -erstattungen ab 2019 neu berechnen.

Bundesbeihilfe: Höchstsätze sollen zum 1. Mai 2023 steigen

Zum 1. Mai 2023 sollen laut Bundesministerium des Inneren und für Heimat (BMI) die Höchstbeträge der Bundesbeihilfeverordnung (BBhV) steigen. Das teilen die Physiotherapie-Verbände Physio Deutschland und IFK mit. Die neuen Höchstbeträge sollen dann etwa 2,6 Prozent über der GKV-Vergütung liegen.

Ergotherapie: Kostenerstattung für Teletherapie ab 15. Februar 2023 beantragen

Ergotherapiepraxen, die Videotherapie anbieten, können künftig eine Kostenpauschale in Höhe von 1.000 Euro pro Jahr für die Beschaffung geeigneter Hard- und Software erhalten. Eine entsprechende Vereinbarung zwischen dem GKV-Spitzenverband und den Ergotherapieverbänden haben die Vertragspartner nun unterzeichnet. Sie tritt am 15. Februar 2023 in Kraft und gilt zunächst bis 31. …