up|unternehmen praxis

Alle Fachrichtungen

Physiotherapie als Baustein der ambulanten palliativmedizinischen Unterstützung

Aufgrund starker körperlicher und seelischer Belastung benötigen Patienten, die unheilbar an Krebs erkrankt sind, häufig bereits direkt nach der Diagnose palliativmedizinische Unterstützung. Das berichten Wissenschaftler aus dem Universitären Krebszentrum Leipzig (UCCL). An Krebszentren müsse es daher kompetente palliativmedizinische Angebote sowohl stationärer als auch ambulanter Art geben, zu denen auch spezialisierte Physiotherapie zähle.
Spezialisierte ambulante Palliativversorgung
© KatarzynaBialasiewicz
Weiterlesen als Abonnent von up|unternehmen praxis…
Vielen Dank, dass Sie up|unternehmen praxis lesen.

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus für die Heilmittelbranche und abonnieren Sie jetzt, um weiterzulesen. Sie können das Abo jederzeit kündigen. Mehr Infos zum Abo

Bereits Abonnent oder up|plus-Kunde?

Dann melden Sie sich mit Ihrer buchner ID an.
Hier anmelden


Hier finden Sie Ihre Abomöglichkeiten.
Hilfe beim Anmelden.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all Kommentare
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x