up|unternehmen praxis

Kassenärztliche Vereinigungen

Berlin: Projekt baut Behandlungsnetzwerk für MS-Erkrankte auf

Das Projekt „MSnetWork“ verfolgt das Ziel, einen Teilhabeverlust Multiple-Sklerose-Erkrankter frühzeitig zu erkennen. Gezielte Behandlungen sollen einen positiven Einfluss auf die Arbeits- und Erwerbstätigkeit der Betroffenen haben. Anfang des Jahres hat die Rekrutierungsphase des vom Innovationsfonds unterstützten Projekts begonnen. Auch Heilmittelerbringer sollen als Teil des Netzwerks von den teilnehmenden neurologischen Praxen zum Austausch einbezogen werden.
Pflege-Pauschbetrag entlastet Familien
© iStock: yacobchuk

;
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all Kommentare
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x