up|unternehmen praxis

Online-Fortbildung mit der therapie DÜSSELDORF

Vom 25. bis 27. September findet der Kongress der therapie DÜSSELDORF erstmals als digitales Event statt. Die Teilnahme an dem hochkarätigen Programm für Physio-, Sport- und Ergotherapeuten wird als Fortbildung zertifiziert.
Online-Fortbildung mit der therapie DÜSSELDORF
© Karoline Noellgen

Die aktuelle Lage verlangt neue Lösungen in der Veranstaltungsbranche. Daher wird die Premiere der therapie DÜSSELDORF Ende September als Online-Kongress veranstaltet. Statt sich auf dem Düsseldorfer Messegelände fortzubilden, haben die therapeutischen Berufsgruppen nun die Möglichkeit, Fortbildungspunkte von zu Hause aus oder mit den Kollegen in der Praxis zu sammeln. Der Online-Kongress der therapie DÜSSELDORF umfasst praxisnahe Vorträge und Workshops, die live im Web übertragen werden.

Erstklassige Fortbildung

Gemäß dem Motto „Wissenschaft trifft Praxis“ wird Physio-, Sport- und Ergotherapeuten ein hochkarätiges Programm angeboten. Auf der Agenda stehen Themen wie mobile Rehabilitation im häuslichen Umfeld, Therapeutisches Vorgehen bei Amyotro- pher Lateralsklerose oder die Bedeutung von Algorithmen in der Therapie. Auch aktuelle Praxismanagementthemen kommen nicht zu kurz: Neben Möglichkeiten der Digitalisierung, elek- tronischer Therapieberichte und Videotherapie, werden auch Themen wie die neue Blankoverordnung sowie die Neufassung der Heilmittel-Richtlinie zentraler Bestandteil des Kongressprogramms sein.

Am Freitagabend findet im Rahmen des Online-Kongresses zudem eine berufspolitische Diskussion statt, die gemeinsam vom NRW-Landesverband des ZVK und der NRW-Landesgruppe des VPT organisiert wird. Als Gast ist unter anderem Dr. Roy Kühne (MdB) angefragt.

Wie funktioniert das digitale Event?

Die Teilnehmer erhalten nach der Anmeldung Zugriff auf die jeweiligen Kongressvorträge und Ausstellerworkshops. Tickets können für einen ganzen Kongresstag erworben werden. Alle Beiträge finden in Echtzeit im Netz statt. Der Online-Kongress bietet neben der Live-Interaktion mit den Referenten auch die Möglichkeit zum Networken in digitalen Pausenräumen. Die Teilnahme am digitalen Kongressangebot wird zertifiziert.

„Wir sind therapie!“

Die therapie DÜSSELDORF wird durch die Leipziger Messe organi- siert und fußt auf dem Erfolgsrezept der therapie LEIPZIG (11. bis 13. März 2021). Die Fachmesse mit Kongress hat sich seit mehr als zwanzig Jahren zur national führende Branchenplattform für Therapie, medizinische Rehabilitation sowie Prävention ent- wickelt und glänzt vor allem durch ihre sehr starke Community aus Ausstellern, Besuchern, Verbänden und Fachgesellschaften. Komplettiert wird die therapie-Familie seit 2019 zudem durch die therapie HAMBURG (23. bis 24. Oktober 2020).

mehr: www.therapiemesse-duesseldorf.de

Die Anmeldung zum Online-Kongress der therapie DÜSSELDORF ist ab Ende August möglich.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all Kommentare
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x