up|unternehmen praxis

Weitere Facharztgruppen

Mundgesundheit älterer Patienten: Interdisziplinäre Zusammenarbeit förderlich

Mundtrockenheit, Prothesenprävalenz, Halitosis (Mundgeruch) und Einschränkungen der Kau- und Beißfunktionen sind typische Mundgesundheitsprobleme bei älteren Menschen. Studien zeigen, dass es zwischen diesen Problemen und der allgemeinmedizinisch-geriatrischen Gesundheit sowie der Entwicklung geriatrischer Syndrome Zusammenhänge gibt. Eine interdisziplinäre Versorgung unter Einbeziehung von Ergotherapie und Logopädie wird empfohlen.
© SpringerMedizin

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all Kommentare
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x