up|unternehmen praxis

SEO-Mythen entlarvt

5 Tipps, wie Sie Ihr Google-Ranking verbessern
Sie haben eine Website. Das ist schon einmal großartig. Nun besteht die Kunst darin, dass Patienten Sie im Internet auch finden – unter gängigen Suchbegriffen. Sie wundern sich vielleicht, dass Sie für bestimmte Wortkombinationen bei Google nicht mehr auf den vorderen Plätzen stehen. Dabei haben Sie Ihre Website doch vor ein paar Jahren extra professionell optimieren lassen. Hier einige Tipps, worauf Sie achten sollten.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all Kommentare
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x