up|unternehmen praxis

Urteil: Sektoraler Heilpraktiker für Logopäden möglich – aber nicht für Ergotherapeuten

Eine ausgebildete Logopädin kann eine sektorale Heilpraktikererlaubnis für das Gebiet der Logopädie erhalten. Das hat das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG)  in Leipzig kürzlich entschieden. In einem weiteren Verfahren, in dem eine Ergotherapeutin geklagt hatte, hatte hingegen die Revision des Landes Baden-Württemberg Erfolg (Az. 3 C 8.17).
© iStock: utah778

1
Schreiben Sie Ihre Meinung

500
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Cathrin Pasedag

Ich wohne in Mecklenburg- Vorpommern und habe die Erlaubnis zur… Weiterlesen »