up|unternehmen praxis

Neue Broschüre „Menschen in Bewegung bringen“

Unter dem Titel „Menschen in Bewegung bringen - Strukturen schaffen, Bewegung fördern, lebenslang bewegen“ hat die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) eine neue Broschüre herausgegeben. Sie richtet sich zielgruppenspezifisch an Kinder und Jugendliche, Erwachsene, ältere Menschen, Erwachsene mit chronischen Erkrankungen und die Gesamtbevölkerung. Praxisinhaber können sie zum Beispiel nutzen, um ihren Patienten Infomaterial an die Hand zu geben.
© iStock: andresr

Die neue Broschüre ergänzt das Sonderheft „Nationale Empfehlungen für Bewegung und Bewegungsförderung“ aus dem Jahr 2017, heißt es in einer Mitteilung der BZgA, und informiere über Art und Umfang einer gesundheitsförderlichen Bewegung. Die Broschüre und das Sonderheft können kostenlos bei der BZgA bestellt werden.

Themen, die zu diesem Artikel passen:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all Kommentare
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x