Zum 1. Januar 2017 ist der Basiszinssatz von der Deutschen Bundesbank veröffentlicht worden und liegt bei  - 0,88 Prozent. Seit Juli 2016 ist er damit unverändert geblieben. Bereits seit Anfang 2013 weist der Basiszinssatz einen negativen Wert auf.

weiterlesen

Die pronova BKK und die BKK Braun-Gillette bündeln ihre Kompetenzen und werden zum 1. Januar 2017 fusionieren. Das haben die Verwaltungsräte beider Kassen in ihren Sitzungen am 28. Juni 2016 beschlossen.

weiterlesen

Zum 1. Juli 2016 ist der Basiszinssatz von der Deutschen Bundesbank veröffentlicht worden und liegt bei  - 0,88 Prozent. Seit Januar 2016 ist er damit um 0,05 Prozentpunkte gesunken. Bereits seit Anfang 2013 weist der Basiszinssatz einen negativen Wert auf.

weiterlesen

Die Heilmittelausgaben lagen im 1. Quartal 2016 bei 1,58 Mrd. Euro und fielen damit um rund 139 Millionen (9,6 Prozent) höher aus als im 1. Quartal 2015. Die Heilmittelausgaben je Versicherten stiegen um 8,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Das geht aus den vorläufigen Finanzergebnissen der GKV vor, die das Bundesgesundheitsministerium veröffentlicht hat.

weiterlesen

07.06.16 - Nachrichten Die AOK Rheinland/Hamburg hat ihren Genehmigungsverzicht bei physiotherapeutischen Verordnungen widerrufen. Alle Verordnungen, die ihre Versicherten ab dem 1. Juli 2016 erhalten, unterliegen außerhalb des Regelfalls einer Genehmigungspflicht. „Außerhalb des Regelfalls“ bedeutet, dass eine Verordnung die im Heilmittel-Katalog angegebene Höchstmenge überschreitet.

weiterlesen