up|unternehmen praxis

2. Fachtagung der deutschen Parkinson-Netze am 3. und 4. Dezember

Nach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung im Winter 2020 lädt die Deutsche Gesellschaft für Parkinson und Bewegungsstörungen (dpg) zur 2. Fachtagung der deutschen Parkinson-Netzwerke ein. Die kostenlose Tagung am 3. und 4. Dezember 2021 findet sowohl als Präsenzkongress in Bottrop als auch online statt. Sie können sich über die Website der dpg anmelden.
„Es steht außer Zweifel, dass es Veränderungen geben muss und auch geben wird“
© gremlin

In den vergangenen Jahren haben sich vermehrt regionale Parkinson-Netze gegründet, um die Versorgung von Parkinson-Patienten in Deutschland zu verbessern. 2019 entstand unter dem Dach der Deutschen Parkinson-Gesellschaft die Arbeitsgruppe „Netzwerke und Versorgung, die schon die erste Fachtagung organisiert hat, um den Erfahrungsaustausch der verschiedenen Netzwerke zu fördern.

Mehr unter https://tinyurl.com/yyx5kew

Außerdem interessant:

Parkinson-Patienten in Altenpflegeeinrichtung: häufig Physio-, seltener Ergotherapie und Logopädie

Parkinson: Physiotherapie beeinflusst motorische Fähigkeiten positiv

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all Kommentare
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x