Heilmittelrichtlinie

up|unternehmen praxis

Heilmittelrichtlinie

Falsche IK auf Vorderseite von Muster 13? Das ist zu tun!

Es erreichen uns immer wieder Fragen zu folgendem Sachverhalt: Auf der Vorderseite des neuen Muster 13 steht im Feld „IK des Leistungserbringers“ die IK-Nummer des Arztes – und nicht, wie korrekt, die der Heilmittelpraxis. Wie damit umgehen? Es gibt zwei Lösungen: Entweder Sie schicken die Verordnung zurück an den Arzt, …

Übergangsregelungen für Genehmigung von langfristigem Heilmittelbedarf

Im Zusammenhang mit dem Inkrafttreten der Neufassung der Heilmittel-Richtlinie am 1. Januar 2021 haben der GKV-Spitzenverband und die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) in den Rahmenvorgaben für die Wirtschaftlichkeitsprüfung ärztlich verordneter Leistungen Übergangsregelungen für die Genehmigung von langfristigem Heilmittelbedarf nach § 32 Absatz 1a SGB V aufgenommen.

Herzlich willkommen in 2021 – das wird ein gutes Jahr!

Das wichtigste Dokument dürfte in den nächsten Wochen die Anlage 3 der Heilmittel-Richtlinie werden, die sehr genau und detailliert erläutert, wie man mit Änderungen auf den neuen Verordnungsvordrucken umgeht. Wir haben das in der aktuellen up-Ausgabe schon mal für Sie vorbereitet. Der Text ist auch online ab sofort verfügbar.

Weitere Facharztgruppen

Rheuma-Liga: Neue Heilmittel-Richtlinie wird einfacher und bürokratieärmer

Der Deutsche Rheuma-Liga Bundesverband e. V. informiert Ärzte in einer Mitteilung über die Neuerungen der überarbeiteten Heilmittel-Richtlinie, die am 1. Januar 2021 in Kraft getreten ist. Diese sollen für eine einfachere Handhabung und weniger Bürokratieaufwand sorgen.

Indikation Feinmotorikstörung

Ab dem 01. Januar 2021 gilt die neue Heilmittel-Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA), die die Verordnung von Heilmitteln durch Vertragsärzte und Krankenhäuser im Rahmen des Entlassmanagements regelt. Mit ihr tritt auch das neue Muster 13 (Heilmittelverordnung) für alle Heilmittelbereiche in Kraft. Wir zeigen anhand einer häufigen Diagnose des Vorschulalters, wie …

Indikation Kreuzschmerz

Ab dem 01. Januar 2021 gilt die neue Heilmittel-Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA), die die Verordnung von Heilmitteln durch Vertragsärzte und Krankenhäuser im Rahmen des Entlassmanagements regelt. Mit ihr tritt auch das neue Muster 13 (Heilmittelverordnung) für alle Heilmittelbereiche in Kraft. Wir zeigen anhand einer häufigen Diagnose des Erwachsenenalters, wie …

Kassenärztliche Vereinigungen

Sachsen-Anhalt: Online-Fortbildungen zur neuen Heilmittel-Richtlinie

Zum Inkrafttreten der neuen Heilmittel-Richtlinie am 1. Januar 2021 stellt die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) zwei Online-Fortbildungen zur Verfügung: „Heilmittel: Grundsätze und Rahmenbedingungen“ und „Anwendung der Heilmittel-Richtlinie“.

Ärzte Muster 13: Vorderseite

Wir zeigen Ihnen, wie die einzelnen Felder der Verordnung Muster 13 (Vorderseite) auszufüllen sind und markieren dort, wo möglich, die Korrekturoptionen gemäß Heilmittel-Richtlinie (Stand: 17.12.2020).

Ärzte Muster 13: Rückseite

Wir zeigen Ihnen, wie die einzelnen Felder der Verordnung Muster 13 (Rückseite) auszufüllen sind (Stand: 17.12.2020).

Zahnärzte Vordruck 9 (Z13): Vorderseite

Wir zeigen Ihnen, wie die einzelnen Felder der Verordnung Vordruck 9 (Z13) (Vorderseite) auszufüllen sind und markieren dort, wo möglich, die Korrekturoptionen gemäß Heilmittel-Richtlinie Zahnärzte (Stand: 17.12.2020).

Verordnungs-Check: Muster 13

Zum Zeitpunkt der Drucklegung dieser up-Ausgabe (17. Dezember 2020) sind die meisten Rahmenverträge (bis auf die der Podologen) noch nicht endgültig beschlossen. Entweder, weil sich die betreffenden Verbände nicht einig sind, oder, weil die Entscheidung der Schiedsstelle noch aussteht. Spätestens am 4. Januar 2021 werden die neuen Verordnungen Ärzte Muster …

Zahnärzte Vordruck 9 (Z13): Rückseite

Wir zeigen Ihnen, wie die einzelnen Felder der Verordnung Vordruck 9 (Z13) (Rückseite) auszufüllen sind (Stand: 17.12.2020).

Logopäden gehen ins Schiedsverfahren, vieles unklar zum Jahreswechsel

Der aktuelle Vertragsentwurf für den bundeseinheitlichen Rahmenvertrag Stimm-, Sprech-, Sprach- und Schlucktherapie geht ins Schiedsverfahren. Das haben die Mitglieder von LOGO Deutschland am 22. Dezember 2020 mit großer Mehrheit beschlossen. Die anderen drei maßgeblichen Heilmittelverbände dieses Fachbereichs, dba, dbl und dbs, wollten nicht ins Schiedsverfahren.

Kommentar

Wie viel Vorbereitungszeit bekommen Praxen für den Start der HeilM-RL???

Aufgrund der anhaltend hohen Covid-19-Infektionszahlen hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) die Sonderregelung zur telefonischen Krankschreibung um drei Monate verlängert, wie er gestern (3. Dezember 2020) mitteilte. Bis 31. März 2021 können Ärzte Patienten, die unter leichten Atemwegserkrankungen leiden, nun weiterhin telefonisch bis zu sieben Tage krankschreiben. Auch eine Folgebescheinigung der …

Countdown zur Heilmittel-Richtlinie: Jeden Tag eine gute Nachricht

Wer einen Adventskalender hat, kann sich im Dezember täglich über eine kleine Überraschung freuen. So auch beim Countdown zur neuen Heilmittel-Richtlinie. Jeden Tag finden Sie hier ein kurzes Video dazu, was sich mit dem Start der neuen Heilmittel-Richtlinie am 1. Januar 2021 positiv verändert.

Kassenärztliche Vereinigungen

Baden-Württemberg: Terminverschiebung beim neuen Heilmittelformular

Aufgrund der Verschiebung des Inkrafttretens der neuen Heilmittel-Richtlinie auf den 1. Januar 2021 sind für die Verordnung von Heilmitteln weiterhin die bislang gültigen drei verschiedenen Formulare für Physiotherapie und Podologie (Muster 13), Ergotherapie und Ernährungstherapie (Muster 18) sowie Stimm-, Sprech-, Sprach- und Schlucktherapie (Muster 14) erforderlich. Erst ab Jahresanfang 2021 …

Indikation Down-Syndrom

Bei Menschen mit Down-Syndrom liegt das Chromosom 21 dreifach vor (deshalb auch Trisomie 21 genannt). Damit können leichte Beeinträchtigungen bis hin zu schweren Behinderungen einhergehen (vgl. Leitlinie Down-Syndrom im Kindes- und Jugendalter). Die typischen äußerlichen Merkmale können von Einschränkungen u. a. des Hörens und Sehens sowie des Herzens begleitet werden. …

Kassenärztliche Vereinigungen

Sachsen-Anhalt: Übersicht zur Verordnung von Heilmitteln ab dem 1. Januar 2021

Zum 1. Januar 2021 treten Änderungen in Kraft, die das Verordnungsverfahren von Heilmitteln entbürokratisieren. Die KV Sachsen-Anhalt gibt ihren Vertragsärzten dazu einen ausführlichen Überblick. Neben den Änderungen von Heilmittel-Richtlinie und -Katalog gehört auch eine detaillierte Vorstellung des neuen Verordnungsformulars Muster 13 dazu.

Kassenärztliche Vereinigungen

Thüringen: Stichtagsregelung bei neuer VO

Zum 1. Januar 2021 tritt die neue Heilmittel-Richtlinie (HeilM-RL) in Kraft. Ab diesem Tag gilt auch das neue Verordnungsformular Muster 13. Bis einschließlich 31. Dezember 2020 sind weiterhin die bisher gültigen Formulare zu verwenden. Denn es handelt sich hier um eine Stichtagsregelung. Es gibt also keine Übergangsfrist. Entscheidend für die …

Kassenärztliche Vereinigungen

Nordrhein: Informationen für Ärzte zur neuen HeilM-RL

Für die Ärzte wird es zum Start der neuen Heilmittel-Richtlinie am 1. Januar 2021 mehrere Service-Produkte geben: Dazu gehört u. a. die Servicebroschüre „Heilmittel“, die am 11. Dezember 2020 dem Deutschen Ärzteblatt beiliegen wird. Sie ist zudem auf der Website der Kassenärztlichen Bundesvereinigung www.kbv.de abrufbar.