Praxisführung

up|unternehmen praxis

Praxisführung

Podcast up_doppelbehandlung

Zeit ist Geld

Ihr kennt das: Ganz kurzfristig sagt ein Patient seinen Termin ab. Und zwar so kurzfristig, dass Ihr keine Chance habt, diesen Termin anderweitig zu vergeben. Wie geht Ihr damit um? Erhebt Ihr konsequent Ausfallgebühren? Oder schluckt Ihr Euren Ärger runter aus Angst, den Patienten zu verlieren? Und habt Ihr mal …

Zeit ist Geld

Höhere Minutenpreise durch Parallel- und Gruppenbehandlungen: Logopädie

Gruppenbehandlungen sind in der Logopädie schon ab zwei Personen, aber auch mit drei bis fünf Personen möglich. Egal wie: Der Minutenpreis steigt im Vergleich zur Einzelbehandlung erheblich.

Höhere Minutenpreise durch Parallel- und Gruppenbehandlungen

In allen drei Berufsgruppen gibt es die Möglichkeit, mehrere Patienten gleichzeitig zu behandeln. Das kann sich für Euch wirtschaftlich lohnen, wenn Ihr genau schaut, welche Gruppengröße den besten Umsatz erzielt – natürlich berücksichtigen wir auch, welcher Aufwand entsteht.

Realistische Behandlungszeit bestimmen: Logopädie

Die Leistungsbeschreibungen in der Logopädie sind anders als in der Ergo- und Physiotherapie. Logopäd:innen finden in ihrer Leistungsbeschreibung zwar auch Beschreibungen zu den einzelnen Maßnahmen wie Stimm- oder Sprechtherapie, für sie sind aber eher die Behandlungszeiten (30, 45 und 60 Minuten) interessant, die die Ärzt:innen verordnen.

Realistische Behandlungszeit bestimmen: Ergotherapie

In der Ergotherapie gibt es mehrere Zeitangaben, die Regelleistungszeit, die Therapiezeit und die Zeit für Vor- und Nachbereitungszeit. Die Regelleistungszeit setzt sich zusammen aus Therapiezeit plus Vor- und Nachbereitung.

Realistische Behandlungszeit bestimmen: Physiotherapie

Es gibt in der Physiotherapie drei verschiedene Zeitspannen für die Regelbehandlungszeit: 15 bis 25 Minuten (Beispiel KG), 25 bis 35 Minuten (Beispiel KG ZNS) und 30 bis 45 Minuten (Beispiel KG ZNS Kinder). Der Preis für Manuelle Therapie (MT) beträgt 28,92 Euro für eine Regelbehandlungszeit von 15 bis 25 Minuten – siehe Abbildung 1. …

Realistische Behandlungszeit bestimmen

Schon mal nachgerechnet, mit welcher Leistung man wie viel (oder wenig) Umsatz in der Praxis erzielt? Der Einfluss, den Ihr als Praxisinhaber: in auf die Höhe des Umsatzes habt, ist größer als viele denken. Rechnet einfach einmal aus, wie sich Umsätze optimieren lassen und berücksichtigt das in Zukunft auch bei der Terminplanung.

Besser bezahlte Leistungen bevorzugen

Für jede Berufsgruppe gibt es eine Preisliste, in der Praxisinhaber:innen nachsehen können, was die GKV für eine bestimmte Leistung zahlt. Aber: Die Preise allein zeigen nicht, welche Behandlungen besonders lukrativ sind. Dafür müssen wir außerdem die Leistungsbeschreibung heranziehen und ein bisschen rechnen.

Themenschwerpunkt 11.2022: Praxisumsätze steigern

Die Kosten steigen, aber die GKV-Preise stehen erstmal fest. Darüber können wir uns nun ärgern und daran verzweifeln – oder wir konzentrieren uns darauf, wie wir die wirtschaftliche Lage der Praxis verbessern können. Eine Möglichkeit ist, aus der Vergütung durch die GKV das Beste herauszuholen. Wir haben uns die Preislisten und die Leistungsbeschreibungen der einzelnen Berufsgruppen einmal angeschaut. Denn es gibt Möglichkeiten, die Therapie …

Der Bumerang in der Praxis

Ihr Schreibtisch ist voll und Sie kommen aktuell zu nichts. Sie delegieren fleißig an Ihre Mitarbeiter und stellen nach einiger Zeit doch fest: Viele der Aufgaben liegen wieder auf Ihrem Tisch. Aber wie kann das sein? Vielleicht kommt Ihnen die folgenden Szenarien bekannt vor:

Heilmittel-Webportal mit erweiterten Funktionen

Seit Juli 2021 können Praxisinhaber im Heilmittel-Webportal der ARGEN unter www.zulassung-heilmittel.de viele Aspekte rund um die Zulassung online verwalten. Vor kurzem wurde eine neue Softwareversion mit einigen Änderungen freigeschaltet, die es nun erlaubt, fachliche Leiter direkt an- und abzumelden.

Duzen oder Siezen

Wie handhaben Sie das Siezen und Duzen in Ihrer Praxis? Gilt ein einheitliches „Du“? Oder gehören Sie ganz klar zur Sie-Fraktion? Vielleicht variieren Sie auch – je nach Bauchgefühl. Fakt ist: Die Ansprache der Patienten sollte wohl überlegt sein. Denn treffen wir den falschen Ton, verärgern wir sie vielleicht. Auf der anderen Seite kann …

Logopäde besucht Therapiepraxen in ganz Deutschland

Stefan Reck ist ein Mensch, der neugierig ist, sich gerne austauscht und offen ist für neue Ideen und Anregungen. Um sich von Kollegen inspirieren zu lassen, reist der Logopäde und Praxisinhaber durch ganz Deutschland und erhält so Einblicke in viele verschiedene Therapiepraxen. Zu seinen Reisen postet er regelmäßig bei Facebook. Mittlerweile bekommt er sogar Anfragen von Inhabern, ob er nicht …

„Wie wird Ihr Sommer 2022?“

Was bewegt Sie in diesem Sommer? – Diese Frage haben wir Praxisinhabern aus ganz Deutschland in den vergangenen Wochen gestellt. Hier lesen Sie ihre Antworten. Und was bewegt Sie gerade? Schreiben Sie es uns und Ihren Kollegen gern in die Kommentare.

Nachhaltige Praxis: Umwelt – Fortgeschrittene

Wer in seiner Praxis bereits die Grundlagen von Umwelt- und Klimaschutz umsetzt, kann noch eine Schippe drauflegen. Hierfür ist in der Regel ein wenig mehr Recherche erforderlich oder Sie müssen Förderanträge stellen, um finanzielle Unterstützung zu erhalten. Aber: Der Aufwand lohnt sich!

Drei Säulen der Nachhaltigkeit: Umwelt, Wirtschaft und Soziales

Jede Plastikflasche oder auch jedes Blatt Papier, das nicht im Müll landet, ist ein wichtiger Schritt in Richtung Umwelt- und Klimaschutz. Eine gute Raumplanung entlastet die Mitarbeiter und individuelle Arbeitszeiten können Stress reduzieren. Wer versucht, im Rahmen seiner Möglichkeiten kleine nachhaltige Maßnahmen in der Praxis umzusetzen, geht erste wichtige Schritte. Und das geht oft viel einfacher, als uns bewusst ist.

Podcast up_doppelbehandlung

Thema: Krisen bewältigen

Schon im normalen Therapiebetrieb sind die Anforderungen an Führungskräfte hoch. Seit Beginn der Corona-Pandemie aber sind sie immens gestiegen. Denn mit ihr gingen im Gesundheitswesen stetig neue und sich wandelnde Anforderungen einher. Dazu kamen die Impfpflicht und die daraus entstehenden Konflikte. Und seit Anfang des Jahres ergeben sich weitere Themen …

Thema: Krisen bewältigen

Ein Mentor als Ansprechpartner auf Augenhöhe

Der wichtigste Punkt einer gelungenen Einarbeitung ist: Der neue Mitarbeiter soll Teil Ihres Teams werden, sich wohlfühlen und Ihnen sehr lange erhalten bleiben. Binden Sie daher Ihr Team von Anfang an in den Prozess der Einarbeitung ein – das entlastet Sie, vereinfacht aber auch die Integration in die Gruppe. Besonders …

Besonderheit: Einarbeitung von Berufsanfängern

Erinnern Sie sich noch an Ihre ersten Tage in der Praxis? Als Sie frisch aus der Ausbildung das erste Mal alleine mit Patienten arbeiten sollten? Wie war es für Sie, dass Sie plötzlich nur 20 bis 30 Minuten Zeit hatten? Für viele junge Therapeuten sind gerade die kurzen Behandlungszeiten eine …

Vorbereitung ist alles

Bevor die neuen Mitarbeiter bei Ihnen anfangen, fragen Sie sich einmal: Was müssen neue Mitarbeiter wissen? Auf welche Informationen sollten sie auch später noch einfach zurückgreifen können? Sammeln Sie diese wichtigen Grundlagen in einer Orientierungsmappe. Sie hilft neuen Kollegen, sich in die Praxis zurechtzufinden – am Anfang und auch noch …