Hausbesuche können zu einem heiklen Thema für Praxen werden, wenn wichtige Fragen nicht geklärt sind, etwa zum Versicherungsschutz und zu den Fahrkosten. Häufig kommt es auch zu Diskussionen mit Mitarbeitern, die dafür nicht ihr privates Fahrzeug nutzen wollen. Deshalb haben wir uns diesmal umgehört mit der Frage: Wie hältst du es mit Fahrzeugen für den Hausbesuch?

weiterlesen

Das Telefon klingelt, am Ende der Leitung ist ein aufgeregter Kassenpatient. Er will dringend einen Termin haben. Auf die Frage, von wann seine Verordnung ist, kramt er diese erst einmal unter verlegenem Nuscheln hervor – woraufhin sich herausstellt,  dass das Ausstellungsdatum schon mehr als 14 Kalendertage zurückliegt.

weiterlesen

Seit mehr als zehn Jahren gehören Therapieberichte zu den von allen Seiten eher ungeliebten Leistungen. Die Kassen vergüten sie nicht. Ärzte finden es lästig, wenn der Therapiebericht eine Fortsetzung der Therapie empfiehlt. Therapeuten ärgern sich darüber, dass man Berichte schreiben muss, „die ja doch niemand lesen will!“

weiterlesen

Im Editorial der Augustausgabe 2015 plädierten wir dafür, mit Effizienz auf den Mitarbeitermangel in Therapiepraxen zu reagieren. Um zu beweisen, dass das funktioniert, starteten wir einen Aufruf: Wenn eine Praxis uns die Reisekosten erstattet und wir darüber berichten dürfen, gewähren wir eine kostenlose unternehmerische Beratung. Eine von zwei Beratungen erhielt die Praxis von Ralf Casselmann. Dem Physiotherapeuten gelang es daraufhin, die Behandlungszeiten in seiner Praxis zu kürzen – und Mitarbeitern endlich höhere Gehälter zu bieten.

weiterlesen