Praxisorganisation

up|unternehmen praxis

Praxisorganisation

up-podcast

Besser als es klingt

Besser als es klingt
up-podcast

Den VO-Check niemals vergessen!

Den VO-Check niemals vergessen!

Heiße Zeiten

Gefühlt lag vor fünf Minuten noch Schnee und dann sticht schon früh morgens die Sonne vom Himmel. Der sonnige Mai hat uns einen Vorgeschmack auf die kommenden Monate gegeben, jetzt zieht Praxis Sommerda alle Register.

up-podcast

Mit KI den Praxisalltag erleichtern

„ChatGPT hilft uns, wiederkehrende Prozesse und Fragestellungen zu automatisieren“
up-podcast

Die Praxishomepage

Die Praxishomepage
up-podcast

Sich Gehör verschaffen

Sich Gehör verschaffen
up-podcast

Privatpreise stolz kommunizieren

Was tun, wenn Privatpatientinnen und -patienten an der Rezeption stehen und eine Diskussion darüber beginnen wollen, dass die Preise zu hoch seien? In Physiotherapie-, Ergotherapie-, Logopädie- und Podologie-Praxen ist das keine Seltenheit. Lohnt eine solche Diskussion? Und mit welcher Haltung sollte das Thema überhaupt angegangen werden? Darüber unterhalten sich im …

Privatpreise stolz kommunizieren
up-podcast

„Wir wollen die Branche verbessern.“

„Wir wollen die Branche verbessern.“
up-podcast

Weitersagen!

Weitersagen!
up-podcast

So geht es – Umgang mit der Kinder-VO

So geht es – Umgang mit der Kinder-VO
up-podcast

Ergotherapie à la Stehl – kleiner, bewusster, charmanter

Sabine Stehl hat ihre Ergotherapie-Praxis in Gudensberg, südlich von Kassel. Die Kleinstadt liegt unmittelbar an der Deutschen Märchenstraße, in der Chattengau-Region. Hier sammelten die Gebrüder Grimm reichlich Stoff für ihre international bekannten Märchen, hier werden Märchenfiguren bei Städtetouren und -festen lebendig. Weniger märchenhaft geht es dagegen im Praxisalltag zu: Der …

Ergotherapie à la Stehl – kleiner, bewusster, charmanter
up-podcast

„Geht’s Dir wieder gut?“

Manchmal sind auch Therapierende länger als nur eine Woche krank. Wer nach überstandener Krankheit zurück ins Praxisteam kommt, soll sich schnell wieder wohlfühlen und motiviert arbeiten. Inhaberinnen und Inhaber einer Physiotherapie-, Ergotherapie-, Logopädie- oder Podologiepraxis können mit einem Krankenrückkehrgespräch den Wiedereinstieg unterstützen. Wie läuft sowas ab, was darfst und solltest …

„Geht’s Dir wieder gut?“
up-podcast

Global – Lokal

Wer als ambulante Therapiepraxis Fachkräfte aus dem Ausland beschäftigen möchte, muss eine Menge beachten. Umso besser, wenn es Leute gibt, die darin schon Erfahrungen mitbringen: Patric Neunemann ist Geschäftsführer von activano, einer Gruppe interdisziplinärer Therapiepraxen in Bayern, NRW und Hessen. Vor fünf Jahren hat er begonnen, Physiotherapeuten aus dem Ausland …

Global – Lokal
up-podcast

Gefährdungsbeurteilung

Alle Inhaberinnen von Physiotherapie-, Ergotherapie-, Logopädie- und Podologiepraxen sind nach dem Arbeitsschutzgesetz dazu verpflichtet, eine Gefährdungsbeurteilung durchzuführen. Klingt kompliziert, ist aber gar nicht so wild, meint buchner Justiziarin Laura Albrecht. up-Herausgeber Ralf Buchner hat mit ihr darüber gesprochen.

Gefährdungsbeurteilung
up-podcast

Ein Herz für Füße

Die Fußpflege-Meisterin, Heilpraktikerin, Podologin und Praxisinhaberin Andrea Königsberger ist unter dem Pseudonym „Podologin Andrea“ in den sozialen Netzwerken aktiv und bekannt. Ziel ihres Engagements: über Fußkrankheiten und deren Behandlungsmöglichkeiten aufklären und eine starke Community bilden.

Ein Herz für Füße
up-podcast

Ins Handeln kommen

Noch 24 Tage bis zum Jahresende! Steht Deine Jahreszielplanung für 2024? Falls Du noch etwas Ansporn brauchst: Ralf und Angelika sprechen über das Thema bei uns im Podcast!

Ins Handeln kommen
up-podcast

„Vor allem wünsche ich mir mehr Zeit für Patienten“

Am besten wäre es, noch jemanden im Team zu haben, der Lymphdrainage abdeckt, berichtet Robert Steinberg. Der Physiotherapeut, Heilpraktiker und Osteopath betreibt gemeinsam mit seiner Frau zwei Praxisstandorte in der Lüneburger Heide. Dürfte er sich etwas wünschen, wäre das für Robert die 30-Minuten-Taktung. Warum, erklärt er bei uns im Podcast.

„Vor allem wünsche ich mir mehr Zeit für Patienten“

Aktualisierte Leitlinie zur Rehabilitation sensomotorischer Störungen

Die Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN) und die Deutsche Gesellschaft für Neurorehabilitation (DGNR) haben die S2k-Leitlinie „Rehabilitation sensomotorischer Störungen“ überarbeitet. „Die Rehabilitation sensomotorischer Störungen sollte gemäß der neuen Leitlinie – soweit möglich und behandlungszielunterstützend – einen funktionswiederherstellenden Ansatz verfolgen, um Aktivitäten und Teilhabe zu fördern“, so die DGN.

Der Heilmittelkatalog wird überschaubarer

Umfrage: Zwei Drittel wünschen sich Online-Terminvergabe

Früh am Morgen, spät abends oder am Wochenende – die Online-Terminvereinbarung hat immer geöffnet. Das ist sicher einer der Gründe, warum immer mehr Patientinnen und Patienten diesen Service nutzen. Laut einer repräsentativen Befragung im Auftrag des Digitalverbands Bitkom haben mehr als ein Drittel der Befragten (36 Prozent) bereits eine Online-Terminvereinbarung …

Auswirkungen der bundeseinheitlichen Höchstpreise
up-podcast

Ehrlich währt am längsten

Wie soll man als Inhaberin oder Inhaber einer Physiotherapie-, Ergotherapie-, Podologie- oder Logopädiepraxis den Herausforderungen der Mitarbeiterakquise am besten begegnen? Welche Tipps, Tricks und aktuellen Ansätze gibt es? Darum geht es in dieser Folge von up-podcast!

Ehrlich währt am längsten