Kinder

up|unternehmen praxis

Kinder

25. September 2023: Online-Treffen des AK Kindersprache zum Thema „Sprachverständnis“

Der Arbeitskreis Kindersprache im Deutschen Bundesverband für Logopädie (dbl) lädt am 25. September 2023 von 19.30 bis etwa 21 Uhr zum nächsten Online-Treffen via ZOOM ein. Wie schon in den vorangegangenen Treffen steht inhaltlich die Vernetzung von Theorie und Praxis im Mittelpunkt. Dieses Mal wird es um das Thema „Sprachverständnis“ …

Website-Aufbau

Einsatz für Kinder

Laut dem WIdO Heilmittelbericht 2022/2023 haben rund 413.500 Kinder im Jahr 2021 eine Heilmittelleistung in Anspruch genommen. Sie erhalten diese nach Unfällen oder Erkrankungen, am häufigsten aber bei Störungen ihrer natürlichen körperlichen und seelischen Entwicklung. „Kinder“ sind unser Thema. Du findest in diesem Artikel Informationen für Dich und Dein Team, …

Einsatz für Kinder

Fortbildungsveranstaltung zu neuromuskulären Erkrankungen

Im Rahmen einer Qualifizierungsreihe für Physiotherapeut:innen bieten die Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke e.V. (DGM) und der Deutsche Verband für Physiotherapie (ZVK) am 1. und 2. Dezember 2023 eine Fortbildungsveranstaltung für die Behandlung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit neuromuskulären Erkrankungen an. Sie findet am Freitag von 9 bis 18 Uhr …

Herbsttreffen Patholinguistik findet am 18. November online statt

Unter dem Motto „Wir verstehen uns. Sprachverständnistherapie bei Kindern und Erwachsenen“ lädt der Deutsche Bundesverband für akademische Sprachtherapie und Logopädie (dbs) am 18. November 2023 von 9 bis 17.30 Uhr zum 17. Herbsttreffen Patholinguistik ein – wie schon in den beiden Vorjahren als Online-Veranstaltung.

Online-Treffen des AK Kindersprache am 17. Juli 2023

Der Arbeitskreis Kindersprache im Deutschen Bundesverband für Logopädie (dbl) lädt am 17. Juli 2023 von 19.30 bis etwa 21 Uhr zum nächsten Online-Treffen via ZOOM ein. Alle interessierten Logopäd:innen und akademischen Sprachtherapeut:innen finden weitere Infos und den Link zur Anmeldung auf der Website des dbl.

Studie: Autismusrate bei Kindern nimmt zu

Die Zahl der Autismus-Spektrum-Störungen (ASD) bei Kindern nimmt zu. Das ist das Ergebnis einer US-Studie, die kürzlich im Fachmagazin „Pediatrics“ veröffentlicht wurde. Demnach verdoppelte sich die Zahl der ASD mit Intelligenzminderung (ASD-I), bei ASD ohne Intelligenzminderung (ASD-N) stieg sie sogar um das Fünffache.

Online-Treffen des AK Kindersprache am 22. Mai 2023

Der Arbeitskreis Kindersprache im Deutschen Bundesverband für Logopädie (dbl) lädt am 22. Mai 2023 zum nächsten Meeting ein. Die Veranstaltung findet online von 19.30 bis 21 Uhr via ZOOM statt. Alle interessierten Logopäd:innen und akademischen Sprachtherapeut:innen finden weitere Infos und den Link zur Anmeldung auf der Website des dbl.

Neue Broschüre zu „Kindertherapie in Einrichtungen“

Der Deutsche Bundesverband für Logopädie (dbl) hat die neue Broschüre „Kindertherapie in Einrichtungen“ herausgegeben. Sie bietet Antworten auf die häufigsten Fragen zur Therapie in Kindertagesstätten und Schulen und informiert über die aktuelle Rechtslage.

Nach Kinder- und Jugendreha ist eine ambulante Nachsorge möglich

Reha-Einrichtungen können auch für Kinder und Jugendliche eine ambulante Versorgung verordnen. Darauf weist die Deutsche Rentenversicherung noch einmal hin. In ihrer Broschüre „Eckpunkte für Leistungen zur Nachsorge für Kinder und Jugendliche“ sollte die Nachsorge frühestmöglich und in der Regel nicht später als drei Monate nach Abschluss der vorausgegangenen medizinischen Rehabilitation …

Kinderfüße verdienen eine besondere Beachtung

Unsere Füße tragen uns ein Leben lang. Jeden Tag meistern sie zwischen acht- und zehntausend Schritte und umrunden somit im Laufe eines Lebens ganze drei Mal die Erde. Eine Spitzenleistung, der leider oft zu wenig Beachtung geschenkt wird – vor allem bei den Kleinsten. Ein Grund, warum sich die Podologin Kerstin Skodell seit 30 Jahren …

Aktion im April: Bücher mit Plexuskind Herbie für Fachkräfte kostenlos

Auch in diesem Jahr können Fachkräfte die Kinderbuchreihe mit dem Plexuskind Herbie, bestehend aus vier Büchern, in einer Sonderaktion im April wieder kostenlos bestellen. Herbie leidet an Plexusparese, einer Armlähmung durch Schädigungen des Nervengeflechts, die meist traumatisch bedingt sind. In den Büchern erzählt er von seiner Erkrankung, seinen Operationen und …

up-podcast

Die Content-Queen

Beim Thema „Gehfrei“ krempeln sich ihre Fingernägel hoch, das Thema „Barfuß-Baby“ hat ihr tausende Follower eingebracht: Die Kinderphysiotherapeutin Maike versorgt auf ihrem Instagram-Profil @kinderphysiotherapiemaike gut 52.000 Menschen mit Informationen rund um die kindliche Entwicklung. Manchmal ist es schwer, die Grenzen klar zu ziehen – zwischen Therapeutin Maike, Influencerin Maike und …

Die Content-Queen

8. Ruhrgebietskongress zur Kinder- und Jugendgesundheit in Essen

Unter dem Motto „Gesund aufwachsen im Revier“ lädt die MedEcon Ruhr zum achten Mal am 18. März 2023 zum Ruhrgebietskongress zur Kinder- und Jugendgesundheit ein. Im Fokus der Veranstaltung des Netzwerkes der Gesundheitswirtschaft an der Ruhr stehen dieses Mal die Herausforderungen und Potenziale der Schnittstelle zwischen dem Gesundheits- und Bildungswesen …

8. Ruhrgebietskongress zur Kinder- und Jugendgesundheit in Essen

Bund verlängert Förderung der Sprach-Kitas bis Mitte 2023

Der monatelange Streit zwischen Bund und Ländern um die Zukunft der Sprach-Kitas ist vorerst beigelegt. Laut Bundesfamilienministerin Lisa Paus (Grüne) verlängert der Bund die Förderung bis Mitte 2023. Zur Finanzierung der Übergangszeit würden durch Umschichtung von Geldern aus dem Kita-Qualitätsgesetz 109 Millionen Euro zur Verfügung gestellt. Die Bundesländer hätten nun …

Jahresanfang 2023: Diese Änderungen stehen bevor

Wie zu jedem Jahresanfang treten auch im Januar 2023 wieder steuerliche und berufsbezogene Änderungen in Kraft. Hier ein kleiner Überblick – vom Altersvorsorge bis hin zu Zertifizierungen von Online-Präventionskursen.

Schiedsstelle: Logopädie als Videotherapie ab 1. Dezember 2022 auch für unter Vierjährige

In ihrer Sitzung am 15. November 2022 hat die Schiedsstelle eine Änderung bei den telemedizinischen Leistungen in der Logopädie beschlossen. So können ab dem 1. Dezember 2022 auch Versicherte unter vier Jahren die Videotherapie in Anspruch nehmen. Das meldete kürzlich der dbl.

Kostenloser Online-Infoabend zu „Stottern und Schule“

Zum Thema „Stottern und Schule“ lädt die Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe (bvss) am 19. Oktober 2022 von 19 bis 20.45 Uhr zu einem Online-Informationsabend ein. Referentinnen sind die Logopädinnen Prof. Dr. Anke Kohmäscher von der FH Münster und Carina Sandkamp-Nobbe aus Frankfurt.

26. Aachener Kolloquium zur Logopädie am 18. und 19. November

Die RWTH Aachen University lädt zum 26. Novemberkolloquium der Logopädiestudiengänge ein. Die Veranstaltung findet am Freitag, den 18. November von 13.30 bis 18 Uhr und am Samstag, 19. November von 9.30 bis 18 Uhr wieder online statt.

Symposium „Sensomotorische Entwicklung im Säuglingsalter“

Das Thema „Sensomotorische Entwicklung im Säuglingsalter: Einflüsse von Funktion, Metabolik und psychosozialem Umfeld“ steht im Mittelpunkt eines Symposiums am 1. Oktober 2022 im IFK-Fortbildungszentrum in Bochum. Veranstalter sind der Bundesverband selbständiger Physiotherapeuten (IFK), der Deutsche Verband Ergotherapie (DVE) und der Kölner Manualmediziner Dr. Heiner Biedermann.

Kinder sind unsere Zukunft

Kinder brauchen von Geburt an unsere Unterstützung. Die kindliche Bewegungsentwicklung kompetent begleiten zu dürfen, war und ist das größte Anliegen der Kinderphysiotherapeutin Anke Döpper. Daher fordert sie bereits im Säuglingsalter eine qualifizierte Behandlung durch spezialisierte Kinderphysiotherapeuten im interprofessionellen Kontext. „So könnten viele negative Folgen der kindlichen Entwicklung minimiert oder gar …