up|unternehmen praxis

Auslastungsprobleme in der Praxis

Serie: Fallbeispiel aus der up-premium plus Hotline

Auslastungsprobleme in der Praxis

Es gibt verschiedene Gründe, warum es zu Auslastungsproblemen in der Praxis kommen kann. Urlaubszeiten, Regressangst der Ärzte oder ein neuer Mitbewerber sind nur einige Faktoren. Bei Physiotherapeut Hermann Bauer* war die Ursache allerdings eine andere. Ein zu voller Terminkalender und damit verbundene lange Wartezeiten führten bei ihm zu den Auslastungsproblemen. Er wandte sich mit der Frage: „Was kann ich bei Auslastungsproblemen in meiner Praxis tun?“ an die up-premium plus Hotline.

;
Themen, die zu diesem Artikel passen:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all Kommentare
Nele Mahnken
25.07.2011 10:41

Guten Morgen Frau Hoffmann, eine Möglichkeit besteht darin, seine Therapeuten… Weiterlesen »

Gaby Hoffmann
24.07.2011 18:46

Hallo, aber trotzdem habe ich nun keine Lösung für diesen… Weiterlesen »

Carmen Strauß
02.07.2011 21:19

Guten Tag, wie geht das? Zwei Monate Wartezeit – Behandlungsbeginn… Weiterlesen »

0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x