Ausgabe up 2-2019 | Rubrik Branchennews

therapie Leipzig öffnet im März zum 10. Mal die Tore

vom: 21.01.2019

Vom 7. bis 9. März 2019 dürfen sich Besucher der therapie Leipzig auf mehr als 200 Symposien, Seminare und Praxisworkshops freuen. Die zertifizierten Fortbildungen richten sich an Physio- und Ergotherapeuten sowie Logopäden, Ärzte, Sporttherapeuten und -wissenschaftler. Im Online-Programm finden sich die Themen der einzelnen Berufsgruppen.

Bei der Auftaktveranstaltung mit Vertretern aus Politik und Verbänden wird die Frage diskutiert: „Welche Anforderungen werden an die Gesundheitspolitik 2019 bis 2021 gestellt?“  Bewährte Highlights, wie etwa die Übertragung einer Live-OP in den Kongress-Saal, stehen auch wieder auf der Agenda. up|unternehmen praxis und die Buchner & Partner GmbH präsentieren auf der Messe die Zweite Leipziger Tagung für Rezeptionsfachkräfte. Sie findet am Samstag, dem 9. März von 9 bis 12 Uhr statt.

Eine Tageskarte für die Fachmesse kostet 16 Euro im Online-Vorverkauf und 23 Euro vor Ort, eine Dauerkarte für alle drei Tage 28 bzw. 35 Euro. Besucher des Kongresses zahlen für jedes Seminar 39 Euro (49 Euro an der Tageskasse). Für Schüler, Auszubildende, Studenten, Rentner und Versorgungsempfänger gelten ermäßigte Preise.

Bildnachweis: Leipziger Messe GmbH

(Visited 186 times, 1 visits today)
Themen: Alle Artikel, Branchennews, Branchennews Aktuell
Stichwörter: , , , ,

Ähnliche Artikel

Wir freuen uns zu Ihrer Rückmeldung zu diesem Artikel! Lesen Sie hier mehr zu unseren Kommentarregeln und wie wir Kommentare redaktionell bearbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.