Ausgabe up 5-2019 | Rubrik Branchennews

„Mutmach-Buch“ für Kinder mit Rheuma neu aufgelegt

vom: 16.04.2019

Die Deutsche Rheuma-Liga hat ihr Kinderbuch „Malus fantastische Hüte gegen verflixt blöde Rheumatage“ neu aufgelegt. Es ist eine spannende Geschichte über ein rheumakrankes Kind, seinen Alltag und seine kleinen Tricks, um mit der Krankheit besser klar zu kommen. Die Hauptfigur Malu ist acht Jahre alt, spielt Fußball und sammelt Hüte.

„Bislang gibt es nur wenig kindgerechte Informationen über Rheuma. Unser Ziel ist es, über die Geschichte von einem rheumakranken Kind Informationen über die Krankheit zu vermitteln“, erklärt Prof. Dr. Erika Gromnica-Ihle, Rheumatologin und ehemalige Präsidentin der Deutschen Rheuma-Liga. An der Entwicklung des 2015 erschienen Kinderbuchs wirkten neben einer Grafikerin, einer Texterin, einer Psychologin, einer Ärztin, zahlreichen Eltern sowie Sozialfachkräften verschiedener kinderrheumatologischer Einrichtungen auch 45 kleine Patienten mit, die die ersten Entwürfe nach ihren Vorstellungen ergänzten.

Bildnachweis: Deutsche Rheuma-Liga

(Visited 28 times, 1 visits today)
Themen: Alle Artikel, Branchennews, Branchennews Aktuell, Thema Kommunikation, Thema Kommunikation mit Patienten
Stichwörter: , , , , , ,

Ähnliche Artikel

Wir freuen uns zu Ihrer Rückmeldung zu diesem Artikel! Lesen Sie hier mehr zu unseren Kommentarregeln und wie wir Kommentare redaktionell bearbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.