Ausgabe up 04-2017 | Rubrik Jobs & Karriere

Exklusiv auf der FIBO: Produzieren Sie kostenlos Ihre eigene Video-Stellenanzeige und gewinnen Sie so neue Mitarbeiter

vom: 27.03.2017
FIBO 2016 Logo

Auf der diesjährigen Messe FIBO haben sich der Ausrichter Reed Exibition und buchner ein besonderes Angebot für Therapeuten einfallen lassen. Am Stand „Physiotherapie der Zukunft“ können Praxisinhaber aller Fachbereiche ihr eigenes Stellenanzeigen-Video aufnehmen lassen – und zwar kostenfrei. Dieses Video wird anschließend auf den Seiten der FIBO sowie von buchner zu sehen sein. Ebenso können es die Praxischefs auf ihrer eigenen Website, Bewerbungsportalen sowie in den sozialen Netzwerken dafür nutzen, passende Mitarbeiter zu gewinnen.

Vor der Aufnahme erhalten Teilnehmer ein kleines Coaching. Dieses soll die Therapeuten auf den Videodreh vorbereiten – damit sie sich und die Praxis am Ende im Video optimal präsentieren. Dann geht es los. Der Praxischef nimmt im gläsernen Studio auf dem Messestand sein eigenes Stellenanzeigen-Video mit professioneller Crew auf. Wer daran Interesse hat, sollte sich schnellstmöglich einen Termin reservieren.

Hintergrund: Fachkräftemangel mit kreativen Ideen begegnen

„Neue Mitarbeiter werden händeringend gesucht,“ weiß Anke Brendt, Projektleiterin der Reed Exibition. „Gerade bei den Physiotherapeuten gestaltet es sich für viele Praxen immer schwerer, auf sich aufmerksam zu machen.“ Deshalb unterstützt sie die Initiative, Physiotherapiepraxen einen anderen Weg aufzuzeigen, wie sie potenzielle Mitarbeiter für sich gewinnen können.

Außerdem gibt es an dem Stand „Physiotherapiepraxis der Zukunft“ wieder ein umfangreiches Vortragsprogramm von buchner zu der Schnittstelle zwischen Fitness- und Therapiebranche. Die Vorträge finden jeweils an allen Messetagen vom 6. bis 9. April statt.

UhrzeitThemaReferent
11:00 – 11:45Divide et impera: Wie das Jobsharing mit Studio und Praxis eine großartige Möglichkeit ist, Mitarbeiter zu binden und Mitglieder besser zu betreuen.

Viele Therapeuten wollen mehr, als immer nur im kurzen Zeittakt von einer Behandlung zur nächsten zu springen. Beim Jobsharing mit einem Fitnessstudio vor Ort bietet sich die Möglichkeit, die Bedürfnisse der Therapeuten nach Abwechslung, Perspektivwechsel und eigener Praxis zu verbinden. Wir zeigen, wie Sie Kooperationspartner finden und kommunikativ und rechtlich alles richtig machen, damit Mitarbeiter Ihnen treu bleiben.

Ralf Buchner
12:00 – 12:45Einsteigen, kooperieren oder ignorieren? Erfolgreiche Strategien für Praxisinhaber im Umgang mit der Fitnessbranche.

Die Fitnessbranche ist allgegenwärtig, das merken inzwischen selbst Praxen auf dem Land. Bleibt die Frage: Wie gehen Therapeuten damit um? Die eigene Fitness-Anlage aufbauen oder mit einem Anbieter vor Ort zusammenarbeiten? Oder einfach weggucken und davon ausgehen, dass Fitnessangebote in der eigenen Praxis schon nicht nachgefragt werden? Wir zeigen Ihnen mögliche Strategien für Therapiepraxen auf und benennen die jeweils wichtigsten Punkte für die Umsetzung bei ihnen vor Ort.

Ralf Buchner
13:00 – 13:45Mitglieder in die Praxis lotsen: Wie man Studio-Mitglieder in die Physiotherapie-Praxis lotst und warum das für Studio, Mitglieder und PT-Praxis gut ist.

Mitglieder, die beim Training Probleme bekommen, Schmerz-Symptomatiken entwickeln oder Ziele nicht erreichen, bedeuten Betreuungsaufwand und sogar Mitgliederverlust für das Studio. Wie gut, wenn es eine kooperierende Physiotherapiepraxis gibt, mit der die Trainer dann zusammenarbeiten kann. So werden Studio-Problemfälle zu erfolgreichen Physiotherapie-Patienten und können schon bald ihr Training wieder aufnehmen.

Ralf Buchner
14:00 – 14:45Verkaufen für Therapeuten: 6 Tipps wie man Therapie und Training verkauft, ohne seine Seele zu verkaufen!

Egal, ob Sie Personal-Training, Kurse oder gleich ein Fitness-Abo anbieten wollen, am Verkaufen kommen Sie als Therapeut in diesen Fällen nicht vorbei. Wir geben Ihnen verschiedene Tipps mit auf den Weg, wie Sie Therapie und Training so verkaufen, dass Sie sich damit wohl fühlen und dabei einfach Sie selbst bleiben.

Ralf Buchner
 15:00 – 15:45Stark Unterschätzt: Warum Sportmassage kein Wellnessangebot, sondern eine wichtige Voraussetzung für erfolgreiche Trainings- und Wettkampfergebnisse ist.

Zur exzellenten Trainingsvorbereitung gehört mehr, als sich gut aufzuwärmen und mental einzustimmen. Profitieren Sie von den Erfahrungen erfolgreicher Sportphysiotherapeuten – unter anderem beim Thema Pflege und Schutz der Haut von regelmäßig Trainierenden.

NAQI und/oder Matthias Schramm
 16:00 – 16:45Patienten und Mitglieder bewegen: Jedes Bewegungs- und Trainingsangebot kann nur so gut sein, wie es genutzt wird. 7 Thesen zur Trainingsmotivation für Gesundheitsangebote.

Trainings- und Gesundheitsangebote gibt es wie Sand am Meer. Die wirklich erfolgreichen darunter schaffen es, Mitglieder und Patienten langfristig zur Therapie zu bewegen. Mit diesen sieben Thesen zu Trainingsmotivation steuern Sie die zukünftige Compliance Ihrer Patienten.

 Ralf Buchner

 

Themen: Alle Artikel, Branchennews, Thema Jobs & Karriere, Thema Mitarbeitersuche

Stichwörter: , , ,

Ähnliche Artikel